Summerdream
...a long time ago...

...jaja, lang lang ist's her, dass ich mich hier angemeldet habe um euch einen kleinen einblick in mein wenig spektakuläres leben zu ermöglichen...

inzwischen ist viel passiert...neues jahr, neue klasse, endlich 16...

mit den kerlen läuft es allerdings immernoch nicht wirklich besser. okay, seit ende letzten jahres, habe ich regelmäßig kerle mit denen ich schreibe, aber der richtige war noch nicht dabei...

das problem: die sehen immer alle wie topmodels aus, treiben dementsprechend viel sport und wollen ihre interessen mit ihrer freundin teilen. ich allerdings bin alles andere als sportlich und das stellt in letzter zeit ein großes problem dar. vllt. sollte ich mal anfangen meinen körper zu trainieren um bei den kerlchen landen zu können... :/ :D

 

werde nun hfftl. wieder öfter die zeit finden hier zu posten. mal sehen...

 

lg, rahel

19.1.08 14:09


Sooo...

Nach langer, langer Zeit habe ich mal wieder Lust etwas zu schreiben.

In diesem Moment befindet sich meine Klasse (zumindest ein Teil ) auf dem Sportplatz und feiert das Sportfest...Darauf habe ich natürlich wie jedes Jahr überhaupt keine Lust und bleibe daher lieber zuhause... :D

In der Zwischenzeit ist viel passiert...Ich habe einen Typen kennengelernt, den ich aber zulange habe zappeln lassen und nun ist der Kontakt abgebrochen... :D War eh net mein Typ...

Außerdem habe ich die 10. Klasse geschafft! Nun habe ich meinen erweiterten Realschulabschluss mit einem Schnitt von 3.6... 

Hfftl. werde ich aber nie auf diesen Abschluss angewiesen sein, denn dann hätte ich schlechte Chancen Erfolg zu haben... Nun komme ich also in die Oberstufe und dort werden alle bisherigen 10. Klassen durchgemixt. Das heißt: Neue Leute, neues Glück...Nachdem ich es bei meiner Klasse irgendwie verkackt habe, als ich auf der Klassenfete keinen Alkohol trinken wollte, angepisst in der Ecke saß, weil sich niemand für mich interessiert hat und dann schließlich weinend abgehauen bin...Trotzdem waren Jasper und Simon plötzlich viel netter zu mir als sonst und im Großen und Ganzen musste ich feststellen, dass doch alle Leute auf ihre Weise lieb sind...Najaaa...

Morgen geht es also zum letzten Mal vor den Sommerferien zur Schule...Zeugnis holen und Fotos gucken...Ich freue mich darauf... =) 

Und dann starten die laaaaaaaaangen Ferien voller Langeweile...*gähn*

So, soweit erstmal von mir...  

17.7.07 08:56


Danke für das aufbauende Feedback eurerseits. Tut echt gut zu wissen, dass es Leute gibt, denen es geht wie mir.

 

Heute mal wieder ein gammeliger Tag. Zum Glück kommt das Tinchen morgen wieder aus Berlin, sodass ich mich hfftl. bald wieder mit ihr treffe. Morgen rufe ich mal Sabrina an und frage sie, ob wir uns vllt. mal treffen wollen. Irgendwie muss die Zeit ja rumzukriegen sein.

Im Moment kriege ich einen Heulanfall nach dem nächsten. Weiß auch nicht was mit mir los ist. Gestern aufgrund meiner Figur. Meine Schwester, die meiner Meinung nach, die gleiche Figur hat wie ich (mit dem Unterschied, dass ich mehr Oberweite und Po habe), bekommt seit neuestem von allen Seiten zu hören, dass sie ja so schlank ist und ihre Figur so toll ist. Ich kriege so etwas nicht zu hören. Stattdessen fängt meine Mutter neuerdings an, mir vorwerfen zu müssen, dass ich ja so unsportlich bin...

Menno, ich bin noch kein bisschen müde. Dadurch, dass ich immer nur rumgammele bin ich nicht ausgelastet und liege dementsprechend abends noch stundenlang wach, bis ich endlich einschlafen kann...

Und morgens bin ich dann um 8.00 Uhr wach...

Eigentlich muss ich in den Ferien auch mal Mathe lernen. Ich habe mir vorgenommen morgen und Sonntag zu lernen. Mal sehen ob ich mich aufraffen kann. Wäre auf jeden Fall hilfreich...

 

Lg, Rahel 

30.3.07 21:41


Ferien. Andere Leute freuen sich darüber. Endlich Abstand von der Schule und vor allen Dingen viel Spaß mit den Freunden...Klar, Abstand von der Schule ist gut, aber was, wenn man nur ein, zwei Freunde hat?

Die beste Freundin macht sich auf den Weg nach Berlin. Mit ihrem Freund. Shopping. Liebe. Spaß. Die andere Freundin feiert bis zum Umfallen mit ihren Hauptschulfreunden...Und ich? Ich klammere mich an meine Schwester, die mir wenigstens ab und zu zu Spaß verhilft. Nur was, wenn die lieber zu ihrem Freund will, oder sie von der ältesten Schwester zum Kaffee trinken eingeladen wird? Ja es ist ein tolles Gefühl, wenn die Schwester von der anderen Schwester eingeladen wird. Und was ist mit mir? Hallo? Mich gibt es auch noch. Egal. Ich kann ja auch zuhause in der Bude hocken bleiben und mir mit dem Fernseher und dem PC die Zeit vertreiben. Sinnvoll.

Man sitzt also drin im Wohnzimmer und betrachtet die strahlende Sonne. Andere Leute laufen nun fröhlich durch die Stadt, mit dem ersten Frühlingseis, oder einfach nur zum Shoppen...

Ich schäme mich. Immer wieder wenn die Frage kommt: "Und was hast du gestern gemacht?". Was wohl. Vorm Fernseher oder vorm PC gesessen. Obwohl...ca. 2 mal im Monat kann ich auch sagen, ich war mit meiner Schwester in der Stadt. Andere machen sowas täglich.

Man fühlt sich ungeliebt. Tränen kullern über die Wangen. Und die anderen haben Spaß.

Tolles Leben. Meine Schwester meint immer über den Sinn des Lebens nachdenken zu müssen. Vielleicht sollte ich mir auch mal Gedanken darüber machen. Denn ich lebe nur vor mich hin. Ist das etwa der Sinn des Lebens?

Ein Freund. Das wäre die Lösung. Ein Freund der mich liebt, der mit mir viel Zeit verbringen will. Jemand dem ich mein Herz ausschütten kann. Nur warum finde ich keinen? Bald werde ich 16 und bin immernoch ungeküsst. Klar, der Traumprinz klopft ja auch nicht einfach an die Tür. Den findet man, wenn man sich auf die Straße begibt. Also werde ich wohl noch lange warten müssen, bis Er in mein Leben tritt. 

 

Wow, nur noch eine Stunde und 10 Minuten. Dann kommt "Besser essen" im Fernsehen. Dann habe ich endlich wieder was zu tun. Um 17 Uhr kommt ja dann auch schon "taff", um 18 Uhr "Verbotene Liebe", dann "Marienhof" und dann "Türkisch für Anfänger".

...

28.3.07 13:54


Sorry, dass ich schon lange nicht mehr geschrieben habe...

Muss in letzter Zeit so viel Mathe lernen, da bleibt kaum Zeit fürs Blog... 

18.2.07 10:34


halloooo!

habe ich heute wieder schön mathe gelernt...naja, habe meistens kleine fehler gemacht...ich würde sagen ich mache die hälfte alle aufgaben falsch und die hälfte richtig...

Naja, ich will in der Arbeit ja auch nur eine 4. Mehr muss net sein...

 

So nun habe ich gerade Mister Sixpack einen Korb gegeben... Warum eigentlich? Weiß auch net so recht. So scheiße sah er gar net aus und dumm ist er auch net. Aber er ist schon Mitte 20...Ein bisschen zu alt für mich kleines, unerfahrenes Rahelchen...  

3.2.07 17:20


nicht mein Tag

hallooo!

heute war einfach nicht mein tag. ich hatte mir so ein schönes outfit zusammen gesucht und da macht mir meine lieblingsjeans einen strich durch die rechnung... -> sie ist gerissen...nach 1 1/2 jahren war der stoff einfach zu dünn geworden...

dann ging die batterie in meinem mp3 player leer und ich konnte im bus keine musik hören.

außerdem mussten wir in sport einen basketballslalom bewältigen und ich habe natürlich die pfeiler umgeworfen (mit meinem ball)...

und als ob das noch nicht genug wäre, kriege ich tatsächlich eine 4(+) in englisch wieder. klasse. super. freude...wo ich sonst 2en schreibe und meine freundin, dessen englische(r) rechtschreibung und wortschatz miserabel ist, hat auch eine 4. da kann doch irgendwas nicht stimmen...außerdem kann sie doch nicht meine sprache in der einen arbeit mit 2+ bewerten und in der nächsten mit 4+... 

 

30.1.07 20:28


 [eine Seite weiter]
[Dear Diary]
[It's me]
[Pictures]
[Playlist]
[Aufgegessen]
[Trendbox]
[That's style!]
[Polyvore]
[Love! Or not?]
[Famous Questionnaire]
[Link it]
[GB]
[Contact me]
..Layout designed by..
Gratis bloggen bei
myblog.de